|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

Pellets-Endkundenpreise steigen dritten Monat in Folge

19.08.2021 − 

Die Endkundenpreise für A1-Pellets sind im August den dritten Monat in Folge gestiegen. Laut der vom Deutsche Pelletinstitut (DEPI) monatlich veröffentlichten Preisstatistik kostet eine 6 t-Lieferung A1-Pellets geliefert und eingeblasen aktuell im Durchschnitt 231,97 €/t. Dies sind 3,7 % mehr als im Juli und 3,0 % mehr als im Vorjahresmonat. Der rein auf die Brennstoffkosten bezogene Preisvorteil zu Heizöl und Erdgas beträgt gut 31 % bzw. 28 %.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Groenewoud ist neuer CEO von Paki Logistics

Spotpreise am KVH-Markt geben deutlich nach  − vor