|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

Pelletproduzent Pinnacle schließt IPO erfolgreich ab

12.02.2018 − 

Der kanadische Pelletproduzent Pinnacle Renewable Energy Group hat das am 15. Dezember 2017 angekündigte Initial Public Offering (IPO) sowie ein Sekundärangebot bestehender Aktionäre am 6. Februar 2018 erfolgreich abgeschlossen. Demnach konnte Pinnacle insgesamt 6.223.889 Stammaktien zu jeweils 11,25 Can$ platzieren, von bestehenden Aktionären kamen weitere 7.111.111 Aktien hinzu. Der Gesamtbruttoerlös beläuft sich auf rund 150 Mio Can$.

Den Underwritern wurde auch eine Mehrzuteilungsoption für den Kauf von bis zu weiteren 2.000.250 Aktien zu ebenfalls 11,25 Can$ eingeräumt, die bis 30 Tagen nach Abschlussdatum ausgeübt werden kann. Wenn die Mehrzuteilungsoption vollständig ausgeübt wird, ergeben sich zusätzliche Bruttoerlöse von rund 22,5 Mio Can$.

Nach Abschluss des IPO werden die Aktien von Pinnacle seit 6. Februar an der Toronto Stock Exchange unter dem Symbol "PL" gehandelt.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Pelletumschlag in Immingham liegt bei 130.000 t/Woche

Kebony beginnt mit Testbetrieb im Werk Antwerpen  − vor