|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

Großauftrag für Blumer-Lehmann aus Saudi-Arabien

05.03.2021 − 

Das zur Schweizer Lehmann Gruppe gehörende Leimholz- und Holzbauunternehmen Blumer-Lehmann hat einen Großauftrag für ein Tourismusprojekt in Saudi-Arabien erhalten. Die Auftragsvergabe durch die The Red Sea Development Company (TRSDC) ist Anfang Februar erfolgt. Blumer-Lehmann wird für das zum The Red Sea Project gehörende Ummahat Al Shayk Island Resort den Holzbau für das Hotelgebäude, die Villen, das Spa und weitere Restaurationsgebäude liefern.

Für das The Red Sea Project sollen bis 2030 auf 22 Inseln 50 Resorts mit 8.000 Hotelzimmern und mehr als 1.000 Wohnimmobilien gebaut werden. Die Gebäude im Ummahat Al Shayk Island Resort, für die Blumer-Lehmann liefern wird, wurden vom japanischen Architekten Kengo Kuma entworfen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Scan Haus Marlow steigert Umsatz auf 127 Mio €

Bioenergy Europe nimmt Russian Pellet Union auf  − vor