|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

FireStixx übernimmt Pellethändler Reg-Energie

11.02.2013 − 

Rückwirkend zum 1. Januar 2012 hat die zu German Pellets gehörende Fire-Stixx Holz-Energie den in Pfaffenhofen/Ilm ansässigen Pellethändler Reg-Energie übernommen. Reg-Energie bleibt als Unternehmenseinheit bestehen und wird in die FireStixx Holz-Energie integriert. Der Pelletverkauf und die Belieferung der Kunden erfolgen auch weiterhin über die Reg-Energie, die FireStixx-Zentrale in Vilsbiburg übernimmt alle sonstigen Verwaltungs- und Vertriebsaufgaben sowie den Pellet-Einkauf. Reg-Energie ist laut FireStixx mit rund 4.000 Kunden Marktführer in Mittel- sowie im Südbayern und zudem bereits seit elf Jahren Händler für FireStixx-Produkte. Mit dem Zusammenschluss können nach Aussage von FireStixx-Geschäftsführer Stefan Käß Synergien genutzt und die Effizienz im Pelletvertrieb erhöht werden. Hieraus soll sich für FireStixx eine noch bessere Marktdurchdringung in einem Kerngebiet des bayrischen Pelletmarktes ergeben, so Käß.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − LP will EWP-Vertrieb in Europa ausbauen

Holzwerk Hemau steht offenbar vor dem Aus  − vor