|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

Erneuter Brand im Werk von Y-Pellets in Gars

07.02.2019 − 

Knapp zwei Monate nach einem Brand im Bereich des Hackschnitzellagers in dem unter Y-Pellets firmierenden Pelletwerk der Yamuna GmbH in Gars ist es am Dienstag erneut zu einem Brand gekommen. Abermals war der Brand im Bereich des Hackschnitzellagers ausgebrochen. Als Brandursache vermutet Betriebsleiter Stephan Schneider Schweißarbeiten, die an dem Tag durch eine Fremdfirma durchgeführt wurden. Welche Schäden durch den erneuten Brand verursacht wurden, steht noch nicht fest.

Das Werk in Gars war Ende 2017 in den Probebetrieb gegangen und hatte nach Angaben von Schneider vor dem ersten Brandschaden eine Leistung von rund 3.000 t/Monat erreicht.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Lunawood hat Masalin zum Marketing Director berufen

Paki hat insolventen Pooling-Anbieter vpool übernommen  − vor