|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

CEO Kühnold wird EPAL Ende des Monats verlassen

10.03.2021 − 

Christian Kühnhold wird zum 1. April als CEO der European Pallet Association (EPAL) ausscheiden. Kühnold war Mitte Oktober 2018 als Nachfolger von Martin Leinbrandt zur EPAL gekommen und hatte sich vor allem mit den Themen Digitalisierung des EPAL-Europalettenpools, ISPM 15 und Cross-Border sowie Qualität und Sicherheit beschäftigt. Wer neuer CEO der EPAL werden wird, will der EPAL-Vorstand in Kürze bekannt gegeben.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Holzbauumsatz hat Vorjahreswert um 41,9 % übertroffen

Equistone verkauft Fertighausbau an Goldman Sachs  − vor