|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

Binderholz liefert 7.150 m³ Leimholz nach Cleveland

08.01.2021 − 

Für den Bau des neungeschossigen Holzhochhauses „Intro“ in Cleveland/Ohio liefert Binderholz insgesamt 7.150 m³ Leimholzprodukte. Davon entfallen 5.650 m³ auf Brettsperrholz (BSP) und rund 1.500 m³ aus Brettschichtholz (BSH).

Der gesamte Transport erfolgt per Bahn von den Produktionswerken zum Hafen von Amsterdam. Mit einem Break Bulk Schiff werden die Elemente dann über den Atlantik und den St. Lawrence River direkt in den Hafen von Cleveland verschifft. Die erste Lieferung erreichte bereits Anfang November Cleveland.

Intro ist derzeit eines der größten Holzbauprojekte in den USA und verfügt über 288 Wohneinheiten und ein integriertes Shopping-Center. Mit den Bauarbeiten für das 115 ft, umgerechnet rund 35 m hohe Gebäude wurde im vierten Quartal 2020 begonnen, die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2022 vorgesehen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − WeberHaus: Weber folgt als Geschäftsführer auf Liehner

Biosyl baut 100.000 t-Pelletwerk in Lempdes-sur-Allagnon  − vor