|  
Holzprodukte» weitere Meldungen

Arensis übernimmt Pelletwerk von Verdo Renewables

05.09.2017 − 

Die im Bereich Netz unabhängige Energieversorgung und Abfallverwertung tätige US-amerikanische Arensis hat Ende August von dem britischen Pelletproduzenten und Pellethandelsunternehmen Verdo Renewables dessen Pelletwerk in Grangemouth übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Nach Angaben von Arensis gegenüber „The Herald“ ist die Übernahme der auf eine Kapazität von rund 60.000 t/Jahr ausgelegten Anlage Teil eines über 50 Mio £ umfassenden Investitionsplans von Arensis in Großbritannien.

Arensis betreibt derzeit 185 kleinere Netz unabhängige Biomasseanlagen in Großbritannien. Im Bereich Brennstoffforschung unterhält das Unternehmen eigene Labore in Los Angeles sowie in Graz/Österreich.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Trex hat Umsatz im zweiten Quartal erneut gesteigert

Masseunzulänglichkeit für Spähn Palettenwerk angezeigt  − vor