Bislang keine Annäherung in den Tarifverhandlungen

Dritte Verhandlungsrunde startet erst nach Ablauf der Friedenspflicht

In den seit Anfang September 2021 laufenden Tarifverhandlungen für die Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie hat auch die zweite Runde keinen Durchbruch gebracht. Arbeitgeber und IG Metall beharren bislang noch auf ihren Positionen. Die IG Metall hatte erste Forderungen bereits im Juni formuliert; Mitte August ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -