|  

Weiteres Umsatzplus bei den Globus Baufachmärkten

24.04.2018 − 

In der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2017/2018 (30. Juni) hat die zur Globus-Gruppe gehörende Globus Fachmärkte GmbH & Co. KG mit ihren inzwischen 91 Baumärkten einen Umsatz von 855,3 Mio € erwirtschaftet. Die im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erreichte Steigerung von 2,1 % fiel nur noch knapp halb so hoch aus wie im gesamten Geschäftsjahr 2016/2017, das mit einem Plus von 5,2 % auf rund 1,7 Mrd € abgeschlossen worden war.

Mit der im August 2017 erfolgten Eröffnung des Globus Baumarkt-Standortes Rüsselsheim betreibt die Globus Fachmärkte GmbH & Co. KG insgesamt 91 Baumärkte, von denen inzwischen 81 als Globus Baumarkt und zehn als Hela Profi Zentren geführt werden. Die von Globus im Jahr 2007 ursprünglich übernommenen 33 Hela Profi-Standorte werden schrittweise auf das Globus Baumarkt-Konzept umgestellt. In der ersten Geschäftsjahreshälfte konnte diese Umflaggung an den Standorten Heusweiler und Weinheim abgeschlossen werden; bis zur Jahresmitte soll der Standort Achern folgen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − HolzLand steigert Netto-Einkaufsvolumen um 1,3 %

Creo seit Jahresbeginn neues Mitglied bei Bauvista  − vor