|  

Steigende Rohstoffkosten schlagen auf DIY-Preise durch

11.06.2021 − 

Nach Einschätzung der Baumarktverbände BHB, HHG und IVG werden die weiter steigenden Rohstoffkosten in den nächsten Monaten auch zu einem deutlichen Anstieg der Endverbraucherpreise im DIY-Bereich führen. Aufgrund der in vielen Produktbereichen weiter anhaltenden Versorgungsengpässe können die Baumärkte die Kostensteigerungen praktisch nicht abwehren. Eine Kompensation dieser Kostensteigerungen sei kaum möglich. Um die Versorgung mit Baumarktprodukten weiter sicherstellen zu können, müssen die Baumärkte nach Einschätzung der drei Verbände den Anstieg der Einkaufspreise in ihren Verkaufspreisen weitergeben.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
  DIY

Schwaches erstes Quartal für deutschen Baumarkthandel  − vor