|  

RieglerHolz vertritt Corá Domenico & Figli in Deutschland

10.02.2020 − 

Das Holzhandelsunternehmen RieglerHolz vermarktet seit 1. Januar die Produkte der italienischen Corá Domenico & Figli in Deutschland. Bislang wurde Corá Domenico & Figli in Deutschland durch einen Tiroler Händler vertreten. Zu den von RieglerHolz nun in Deutschland angebotenen Produkten der Corá Domenico & Figli gehören besäumtes und unbesäumtes Eichenschnittholz unter anderem aus kroatischer und französischer Produktion, afrikanische Schnitthölzer wie Ayous, Abura, Bahia, Iroko, Koto, Limba, Niangon, Okoumé, Sapeli und Wenge, nordamerikanisches Laub- und Nadelschnittholz sowie Laubleimholzplatten und Sperrholz.

Die bisherige Geschäftstätigkeit von RieglerHolz bleibt von der Angebotserweiterung unberührt. So wird RieglerHolz weiterhin den Fensterkantelhersteller TLH Polska sowie weitere osteuropäische und indonesische Produzenten vertreten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Außenhandelstag findet am 26. März in Bremen statt

EU hat VPA-Gespräche mit Myanmar ausgesetzt  − vor