|  

OBI und Bauhaus gewähren Rabatte für Hochwasseropfer

16.07.2021 − 

Von der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz Betroffene erhalten von den Baumarktketten OBI und Bauhaus jeweils einen Rabatt von 20 % auf das gesamte Sortiment. Das haben beide Unternehmen heute angekündigt.

OBI will den im Krisengebiet eingesetzten Hilfsorganisationen sogar kostenlos Material bereitstellen. Darüber hinaus will das Unternehmen in allen deutschen Filialen Trocknungsaggregate, Pumpen und andere Geräte sammeln und in das Krisengebiet transportieren. Als Gegenleistung erhalten Kunden, die solche Geräte spenden, von OBI einen Warengutschein im Wert eines äquivalenten Neugeräts.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
  DIY

zurück − Hornbach räumt Hochwasseropfern ebenfalls Rabatt ein

Holzhandelskooperationen sind weiter aufgestiegen  − vor