|  

Neuer Vorstand im GD Holz Fachbereich Rohholzhandel

25.08.2021 − 

Bereits Ende März hat der Fachbereich Rohholzhandel im GD Holz Dietmar Reith zum neuen Vorsitzenden gewählt. Dies geht aus der heutigen Mitteilung des GD Holz zur ersten Präsenzveranstaltung des Fachbereichs Rohholzhandel am 18. August in Göttingen hervor. Reith folgt auf Klaus-Heinrich Herbst nach. Herbst war im Januar 2015 zum Vorsitzenden und Reith zu seinem Stellvertreter gewählt worden. Beide wurden 2018 in ihren Ämtern bestätigt. Neuer Stellvertreter von Reith ist Christian Tepker.

Reith wird künftig den GD Holz bei der Plattform Forst+Holz vertreten. Diese Aufgabe hatte bislang Klaus Bockelmann wahrgenommen.

Neben der Tätigkeit für den Fachbereich Rohholzhandel ist Reith seit 2011 Vorsitzender des Bundesvereinigung des Holztransport-Gewerbes (BDHG) in Hannover. Auf der am 16. September geplanten BDHG-Mitgliederversammlung wird sich Reith allerdings nicht mehr zur Wahl stellen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Hornbach übernimmt bei HBU Vorsitz von Schoeck

Rohholzhandel rechnet mit Verknappung bei Fichte  − vor