|  

Kompletter BHB-Vorstand wurde bis 2024 wiedergewählt

26.11.2021 − 

Auf der gestern durchgeführten digitalen Hauptversammlung des BHB wurde der komplette Vorstand einstimmig für drei weitere Jahre im Amt bestätigt. Franz-Peter Tepaß, Vorstand bei der OBI Group, bleibt damit bis 2024 Sprecher des BHB-Vorstandes. Er hatte diese Position Anfang Dezember 2019 und damit während der zu Ende gegangenen Amtszeit übernommen, da der damalige Amtsinhaber Dr. Ralf Bartsch zum Jahresende 2019 als Geschäftsführer bei Brüder Schlau in Ruhestand gegangen war.

Als Stellvertreter von Tepaß wurde René Haßfeld, Geschäftsleitungsvorsitzender bei Toom Baumarkt, wiedergewählt. Auf der Hauptversammlung hat Haßfeld den erkrankten Tepaß vertreten. Dem alten und neuen Vorstand gehören zudem Susanne Jäger (Vorstandes bei Hornbach Baumarkt), Alexander Kremer (Geschäftsführer Gartencenter Kremer), Peter Abraham (Bereichsleiter Einzelhandel bei Eurobaustoff) und Torsten Kreft (Geschäftsführer Category Management und Einkauf bei Hagebau) an. Hauptgeschäftsführer des BHB ist Dr. Peter Wüst.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Meyer ist seit Oktober Mitglied im Hagebau-Aufsichtsrat

Immer mehr Bundesländer führen 2G im Handel ein  − vor