|  

Hesba schließt sich Baustoff-Allianz profipluswest an

23.11.2018 − 

Die Gesellschafter der Hesba Baustoffhandelsgesellschaft mit neun Baustoffhändler im Großraum Frankfurt schließen sich zum 1. Januar 2019 der Baustoff-Allianz profipluswest Siegen an. Die erforderlichen Beschlüsse wurden am 8. November gefasst. Profipluswest wird dann an 54 Standorten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und Bayern vertreten sein. Mit dem Beitritt werden zukünftig Einkauf, Marketing, EDV und Personalentwicklung von der profipluswest als Dienstleistungen angeboten.

Alle profipluswest-Gesellschafter sind, wie profipluswest selbst, auch Gesellschafter der Baufachhandelskooperation Eurobaustoff.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Lowe’s will sich aus Handel in Mexiko zurückziehen

Home Depot hat Nettoumsatz erneut um 5,1 % erhöht  − vor