|  

Buck-Emden übernimmt Fachhandels-Geschäftsführung

05.11.2019 − 

Jan Buck-Emden, seit 1. Juli 2017 Geschäftsführungsvorsitzender bei der Hagebau-Kooperation, wird zusätzlich von Hartmut Goldbloom die Verantwortung für den Bereich Fachhandel übernehmen. Goldbloom wird im Gegenzug aus der Hagebau-Geschäftsführung ausscheiden und sich künftig auf die bislang von Horst Schreiber geleitete Gesellschafterentwicklung konzentrieren. Er wird in dieser Position als Direktor mit Generalvollmacht für die Gewinnung neuer und für die Betreuung bestehender Gesellschafter verantwortlich sein. Schreiber wird Goldbloom in seine neue Aufgabe einarbeiten und anschließend in Ruhestand gehen.

Auf den anderen Geschäftsführungspositionen gibt es keine Veränderungen. Thorsten Kreft leitet den Hagebau-Einzelhandel, Sven Grobrügge ist für die Bereich Rechnungswesen/Controlling/Finanzen verantwortlich. Mit dem Ausscheiden von Goldbloom wird die Hagebau-Geschäftsführung nur noch drei Mitglieder haben.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Holzland: Schulze wird Nachfolger von Kramer

BayWa investiert 2,8 Mio € am Standort Coburg  − vor