|  

BauXpert Schulte übernimmt Baustoffgeschäft von Brak

03.01.2018 − 

Der Eurobaustoff-Gesellschafter BauXpert Schulte aus Papenburg/Emsland hat zum 1. Januar das Baustoffgeschäft der Brak-Gruppe aus Rhede übernommen. Im Zuge dieser Transaktion wurde die Brak-Tochtergesellschaft Brak Baustoffe in BauXpert Brak umfirmiert. Die sieben Mitarbeiter von Brak Baustoffe werden bei der neuen Gesellschaft weiterbeschäftigt. Das Familienunternehmen Brak wird sich mit dem Verkauf der Aktivitäten im Baustoffbereich auf das Baugeschäft konzentrieren, in dem insgesamt 15 Mitarbeiter beschäftigt werden.

BauXpert Schulte betreibt bislang zwei Baustoffhandelsstandorte am Stammsitz in Papenburg und in Rhede mit insgesamt rund 60 Mitarbeitern. Das Schulte Bauzentrum in Papenburg war 1997 gegründet worden; die Niederlassung in Rhede wurde im Jahr 2000 eröffnet. Seit 2009 gehört das Unternehmen der Baustoffallianz BauXpert an, der derzeit 24 mittelständische Gesellschafter mit insgesamt 31 Standorten in vier norddeutschen Bundesländern angehören.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Bauzentrum Mayer steigt bei Streich-Unternehmen ein

Copa verliert mit Rigromont weiteren Gesellschafter  − vor