|  

Bauvista hat Handelsforum für dieses Jahr abgesagt

07.07.2020 − 

Die Einkaufskooperation Bauvista hat ihr diesjähriges Handelsforum wegen der Corona-Krise abgesagt. Eigentlich sollte die Ordermesse vom 20. bis 22. Oktober im Messezentrum in Bad Salzuflen stattfinden. Laut einer gestern veröffentlichten Meldung will Bauvista stattdessen auf einer Online-Plattform ihre Gesellschafter über neue Konzepte und Sortimente informieren und die gewohnten Ordersätze und Unterlagen zur Verfügung stellen. Außerdem sollen standortbezogene Konzepte für regionale Einzelhandelstage geprüft werden.

Das Bauvista-Handelsforum findet normalerweise jedes Jahr in der zweiten Oktoberhälfte statt. Der Veranstaltungszeitraum ist stets auf drei Tage von Dienstag bis Donnerstag angesetzt. 2019 haben sich rund 350 Lieferanten und Dienstleistungsunternehmen als Aussteller präsentiert. Mit rund 4.000 Besuchern wurde die Vorjahreszahl um 2,3 % übertroffen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − CMA CGM stoppt alle Holztransporte aus Gambia

Neue Hagebau-Allianzen für Fach- und Einzelhandel  − vor