|  
Bauelemente» weitere Meldungen

Jeld-Wen hat in Oettingen über 1 Mio Türen produziert

09.11.2020 − 

Am 6. November und damit einen halben Monat früher als im Vorjahr hat Jeld-Wen Deutschland im Werk Oettingen das Produktionsvolumen von 1 Mio Innentüren im laufenden Jahr überschritten. Nach Aussage von Werkleiter Wolfgang Oswald wurde die Produktionssteigerung trotz der Corona-bedingten Einschränkungen in der Anlieferung von Vorprodukten, in der Produktion und auf den Absatzmärkten erreicht. Das Unternehmen hatte zum Beispiel über eine Entkopplung der Produktionsschichten und eine Anpassung der Logistik bereits relativ früh auf diese Situation reagiert.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Arbonia schließt Konsortialkredit über 250 Mio sfr ab

Masonite: Nur noch 2,2 % Umsatzrückgang in Europa  − vor