|  
Bauelemente» weitere Meldungen

FEB-Vorsitzender Halbe wurde in AGPU-Vorstand gewählt

16.07.2020 − 

Volkmar Halbe wurde als Vorsitzender des Fachverbands der Hersteller elastischer Bodenbeläge (FEB) Anfang Juli in den Vorstand der Arbeitsgemeinschaft PVC und Umwelt (AGPU) gewählt. Die AGPU repräsentiert mit ihren rund 60 Mitgliedsunternehmen die gesamte PVC-Wertschöpfungskette.

Neben Halbe wurden bei der im Rahmen einer Webkonferenz durchgeführten Mitgliederversammlung vier weitere Personen neu in den Vorstand gewählt. Im Einzelnen handelt es sich dabei um Jörg Frömming (Dekura), Roland Pietz (Evonik), Dr. Ingo Sartorius (PlasticsEurope Deutschland) und Thomas Zenger (Baerlocher). Dem insgesamt zehnköpfigen Vorstand gehören außerdem Dr. Oliver Mieden (Vinnolit) als Vorsitzender, Mailin Bode (Renolit) und Dr. Dieter Polte (Vestolit) als stellvertretende Vorsitzende, Uwe Dietsch (Inovyn Europe) als Schatzmeister sowie Roland Jahn (Gealan Fenster-Systeme) an.

Von der Mitgliederversammlung wurde auch eine Namensänderung beschlossen. Ab 2021 wird die AGPU unter dem Namen VinylPlus Deutschland e.V. auftreten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Dormakaba: Soussan folgt als CEO auf Cadonau nach

Pinho wechselt von Amorim zum LVT-Anbieter Aspecta  − vor