|  
Bauelemente» weitere Meldungen

Dormakaba: Soussan folgt als CEO auf Cadonau nach

16.07.2020 − 

Sabrina Soussan wird im April nächsten Jahres den Posten des CEO bei dem Schweizer Türsystemhersteller Dormakaba übernehmen. Sie wird damit auf Riet Cadonau nachfolgen, der sich künftig auf seine Aufgaben als Präsident des Verwaltungsrats konzentrieren will.

Soussan ist seit 2017 Co-CEO bei Siemens Mobility und war zuvor in verschiedenen Führungspositionen in den Bereichen Mobilität, Gebäudetechnik und Automotives des Siemenskonzerns tätig. Anfang 2021 wird sie zunächst als Mitglied der Konzernleitung zu Dormakaba wechseln.

Auch im Verwaltungsrat von Dormakaba stehen Änderungen an. Rolf Dörig wird sich wie bereits im vergangenen September angekündigt aus dem Gremium zurückziehen. Alle anderen Verwaltungsratsmitglieder stehen bei der nächsten Generalversammlung im Oktober zur Wiederwahl für eine weitere Amtsdauer von einem Jahr zur Verfügung. Als neues Mitglied schlägt der Verwaltungsrat John Liu vor.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Inwido konnte Kennzahlen im zweiten Quartal verbessern

FEB-Vorsitzender Halbe wurde in AGPU-Vorstand gewählt  − vor