|  
Bauelemente» weitere Meldungen

Domotex USA prüft Termin und Veranstaltungsort

02.07.2020 − 

Die zur Deutsche Messe AG gehörende Hannover Fairs USA (HFUSA) hat die vom 1. bis 3. März 2021 in Atlanta/Georgia geplante Bodenbelagsmesse Domotex USA abgesagt. Der Messeveranstalter will nach einer Umfrage unter Bodenbelagsherstellern und Distributeuren auch künftig eine Domotex in den USA durchführen. Ein neuer Termin soll so bald wie möglich bekannt gegeben werden.

Laut der gestern Abend veröffentlichten Mitteilung wird auch der Veranstaltungsort Atlanta geprüft. Die Domotex USA hat bislang zweimal stattgefunden. Die erste Messe wurde vom 28. Februar bis 2. März 2019 im Georgia World Congress Center in Atlanta durchgeführt. In diesem Jahr war der Termin auf den 5. bis 7. Februar vorgezogen worden. 2021 sollte die Domotex USA wieder einen Monat später stattfinden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Armstrong Flooring will Hauptsitz in Lancaster verlegen

L2C-System wird um viertes Label erweitert  − vor