|  
Bauelemente» weitere Meldungen

Domotex soll nur als Digitalveranstaltung stattfinden

07.01.2021 − 

Aufgrund der wohl noch längere Zeit anhaltenden Einschränkungen durch die Corona-Krise hat die Deutsche Messe AG die vor einigen Monaten von dem Januar-Termin auf den 18. bis 20. Mai verschobene Bodenbelagsmesse Domotex abgesagt. Als Ersatz will die Messegesellschaft am 20. Mai einen Domotex Digital Day durchführen, an dem während einer Digitalkonferenz aktuelle Themen aus der Bodenbelagsbranche aufgegriffen werden sollen.

Die nächste Domotex-Präsenzveranstaltung in Hannover soll damit auf dem regulären Termin vom 13. bis 16. Januar stattfinden. Diese Messe soll wie bereits für den Mai-Termin vorgesehen als Hybrid-Veranstaltung durchgeführt werden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Theuma erwirbt Mehrheit an Anywaydoors und Portapivot

Dovista übernimmt Fenstergeschäft von Arbonia  − vor