|  
Bauelemente» weitere Meldungen

Cairngorm baut Bauelemente-Sparte weiter aus

26.02.2019 − 

Das britische Beteiligungsunternehmen Cairngorm Capital Partners setzt neben den Akquisitionsaktivitäten im Bereich Holzhandel auch die bei Bauelementeherstellern weiter fort. Am 22. Februar hat Cairngorm mitgeteilt, dass über den Fonds Cairngorm Capital II der Spezialtürenhersteller Sentry Doors übernommen wird. Verkäufer ist der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter Gordon Yates mit seiner Ehefrau Carolyn. Yates wird weiterhin beratend für das Unternehmen tätig sein.

Von Sentry Doors werden am Firmensitz Sicherheits- und Feuerschutztüren hergestellt. Im Zuge der Übernahme soll zum einen die Produktionskapazität ausgebaut werden. Zum anderen soll aber auch der Vertrieb der Türen auf weitere, internationale Absatzmärkte ausgedehnt werden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Ertragslage bei Arbonia hat sich weiter verbessert

Schüco hat eigene Niederlassung in Japan gegründet  − vor