|  
Bauelemente» weitere Meldungen

Ardex hat Vertriebsleitung Deutschland neu organisiert

13.03.2020 − 

Das Bauchemieunternehmen Ardex hat zu Jahresanfang seine Vertriebsleitung für den deutschen Markt um Jochen Zimmermann erweitert. Auf dem neu geschaffenen Vertriebsleiterposten hat er die Verantwortung für die Produktbereiche Fliesen und Baustoffe übernommen.

Zimmermann, der zuvor als Verkaufsleiter für die Region Deutschland Mitte zuständig war, bildet mit Dirk Krannich künftig eine Vertriebsdoppelspitze. Krannich verantwortet seit 2017 den deutschlandweiten Vertrieb für die Bereiche Boden und Wand.

Der ehemalige Gesamtvertriebsleiter Dr. Markus Stolper, der im Juli 2019 zum Geschäftsführer Vertrieb und Marketing in Deutschland bestellt wurde, hatte zunächst einen Teil seiner Vertriebsleitertätigkeit in Personalunion behalten. Mit dem Wechsel von Zimmermann in die Vertriebsleitung wird sich Stolper künftig ausschließlich auf seine Aufgaben auf Geschäftsführungsebene konzentrieren.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Weitere Unternehmen sagen Fensterbau-Teilnahme ab

Insolvenzverwalter will Wies Fensterbau sanieren  − vor