Printausgabe

EUWID Holz und Möbel Ausgabe: 6/2020

Rundholz/Schnittholz

  • USA: Importe aus Europa sind um 28 % gestiegen
  • Finnische Holzindustrie wird seit 27. Januar wieder bestreikt
  • Levante: Bisher keine nennenswerte Nachfragebelebung
  • Rumänische Exporte haben Vorjahreswert knapp verfehlt
  • Buchenschnittholzexporte haben weiter nachgegeben
  • Schnittholznachfrage hat in Großbritannien bis Anfang Februar kaum zugenommen
  • Lettland: Rundholzpreise sind im vierten Quartal gesunken
  • Polen: Schnittholzproduktion hat um 4 % nachgegeben
  • Russland setzt Transporte nach China seit 31. Januar aus
  • Litzendorf: 10 % höherer Erlös für Nadelwerthölzer
  • Niedrigeres Wertholzangebot auf Submission Vorarlberg/Tirol
  • Pfälzerwald: Erlös für Eiche steigt im Durchschnitt um 7 %
  • Submission Niederösterreich: Angebot ist auf 652 fm gesunken
  • Submission Oberösterreich: Eichenpreis sinkt leicht ab
  • Industrieholzverträge vielfach nur mit Zellstoffwerken
  • Quarantänemaßnahmen in China haben erste Auswirkungen auf Laubschnittholzexport

Holzprodukte

  • Großbritannien: Starker Anstieg bei reparierten Paletten
  • Pelletproduktion 2019 übertrifft Vorjahr um 20 %

Holzwerkstoffe

  • Maßnahmen gegen Coronavirus führen zu Einschränkungen in Produktion und Logistik
  • Indonesien: Sperrholzhersteller sind wieder gut ausgelastet
  • Lagerbestände an Sperrholz aus China haben sich in Mitteleuropa zuletzt deutlich verringert
  • Holzwerkstoffverband CPA hat mehrere Positionen neu besetzt
  • Knapp 4 % Absatzrückgang bei Composite Panels
  • Leim- und Imprägnierharzpreise haben sich im Januar und Februar nur wenig verändert
  • Methanolpreise haben in allen Regionen wieder angezogen
  • Rückgang der Melaminpreise hat sich etwas verlangsamt

Bauelemente

  • FEP veranstaltet Jahrestagung am 11. und 12. Juni in Hamburg
  • Gegenläufige Tendenzen bei den EPLF-Mitgliedern
  • Parkettverbrauch in Europa ist 2019 wohl stabil geblieben
  • Türkei verlängert Antidumpingzölle für Laminatboden

Möbel

  • Polnische Möbelindustrie hat 2018 rund 12 Mrd € umgesetzt

Unternehmen

  • Bega-Gruppe und BRW verlängern Kooperationsvertrag
  • Forte legt im vierten Quartal beim Umsatz und Ergebnis zu
  • Verbliebene Union-Mitglieder treten VME Anfang 2021 bei
  • Insolvenzverfahren über Wooden-Germany eröffnet
  • Küchenhersteller Zeyko hat 25 Mitarbeiter freigestellt
  • Nobia-Umsatz hat dank Währungseffekten zugelegt
  • Braviken: Neue Sortierlinie startet Testbetrieb
  • Entscheidung über Fusion von Norrskog und Norra Skogsägarna
  • UPM-Kymmene wird Bioraffinerie in Leuna bauen
  • Holmen Timber hat 8 % mehr Schnittholz vermarktet
  • EBITDA-Marge von SCA Wood fällt unter 10 %-Marke
  • Stora Enso hat 8 % weniger Holzprodukte abgesetzt
  • UPM: Absatzrückgang bei Sperrholz hat sich verstärkt
  • Weyerhaeuser kann OSB-Absatz weiter steigern
  • Anthon übernimmt insolvente J.B. Anlagen- und Maschinenbau
  • Arauco gibt Spanplattenproduktion in Moncure auf
  • Egger-Gruppe will im März mit Beschichtung starten
  • Awutek wird Weinig-Gruppe künftig exklusiv vertreten
  • Cycleenergy übernimmt Pelletwerk und BHKW von innogy
  • Minda liefert BSH-/BSP-Anlagen für Structurlam-Werk Conway
  • Rettenmeier erweitert Hirschberg um KVH-/BSH-Werk

  • Personen
  • In Kürze