|  
Sonstiges» weitere Meldungen

DIBt hat Fragenkatalog zu EU-BauPVO aktualisiert

13.04.2017 − 

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) hat seinen Fragenkatalog zur EU-Bauproduktenverordnung (EU-BauPVO) und zur Marktüberwachung aktualisiert.

Der gemeinsame Katalog der Marktüberwachungsbehörden der Länder und des DIBt fasst bisher einzelne Themenkomplexe zu Fragen rund um die CE-Kennzeichnung und Leistungserklärung zusammen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Deutsche Caravaningbranche weiter auf Wachstumskurs

Bauzulieferer Schöck sucht neuen Vorstandvorsitzenden  − vor