|  
Bauelemente» weitere Meldungen

Roto-Übernahme stärkt Marktposition in Skandinavien

12.01.2016 − 

Der Baubeschlagkonzern Roto Frank hat heute die Übernahme der Industriesparte des dänischen Beschlagherstellers Peder Nielsen (PN) bekannt gegeben. Die im nördlichen Jütland ansässige Firma produziert Beschlagsysteme für nach außen öffnende Fenster und Türen, die vor allem auf den skandinavischen Märkten und in Großbritannien zum Einsatz kommen. Roto schließt mit dieser Akquisition nach eigenen Angaben eine Produktlücke und stärkt dementsprechend seine Marktposition in diesen Ländern. Finanziert wird die Übernahme ausschließlich aus Eigenmitteln.

Die Transaktion wird im Rahmen eines Asset Deals vollzogen. Damit übernimmt Roto von PN Maschinen und Anlagenteile, der Kundenstamm, die Marke sowie das gesamte Produktportfolio für die Öffnungsarten „Top/Side Swing“ und „Top/Side Hung“. Das Geschäft wird in die Roto-Division „Fenster- und Türentechnologie“ eingegliedert und dem Geschäftsgebiet „Westeuropa“ zugeordnet. In einem ersten Schritt wird sich Roto ab Anfang März zunächst um die Kundenbetreuung und die Bearbeitung von Kundenaufträgen kümmern. Im zweiten Schritt soll ab kommenden Herbst die Fertigung an den Produktionsstandorten Lövo/Ungarn und Karlsdorf/Österreich integriert werden.

Bei der jetzt angekündigten Übernahme handelt es sich um die zweite Roto-Akquisition innerhalb kurzer Zeit. Erst zu Anfang des Jahres war die Übernahme der Deventer-Gruppe in Kraft getreten. Diese Transaktion war vergangenen Oktober bekannt geworden. Schon damals hatte Vorstandsvorsitzender Dr. Eckhard Keill eine weitere strategische Investition in Aussicht gestellt. Mit der Übernahme von Deventer mit ihren vier Einzelgesellschaften hat Roto das Produktportfolio um thermoplastischen Elastomere, die als Dichtprofile für Fenster, Türen, Toren, Zargen und Verglasungen zum Einsatz kommen, erweitert bzw. vervollständigt.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Keine Fortführungslösung für britische Leaderflush

Büttner verstärkt Vertriebsteam von Saicos Colour  − vor