|  
Holzwerkstoffe» weitere Meldungen

Krono-Gruppe will 230 Mio US$ in Barnwell investieren


Foto: Kronotex USA
07.01.2016 − 

Die Krono-Gruppe Schweiz will in den kommenden zwei Jahren rund 230 Mio US$ in den Ausbau des der Kronotex USA Holdings zugeordneten US-amerikanischen Standorts Barnwell/South Carolina investieren. Die bislang mit 275 Mio sqft/Jahr bzw. rund 25,5 Mio m² angegebene Produktionskapazität des bestehenden Laminatbodenwerkes soll um 8 Mio m² ausgebaut werden. Die Trägerplattenversorgung wird künftig über ein eigenes MDF/HDF-Werk abgesichert. Die bereits seit längerer Zeit bestehenden, dann aber mehrfach zurückgestellten Investitionsüberlegungen wurden im Verlauf der letzten zwei Jahre wieder aufgenommen und schrittweise konkretisiert. Die Planungsarbeiten sind inzwischen weitgehend abgeschlossen. Mitte 2016 soll mit dem Bau des auf eine Jahreskapazität von rund 300.000 m³ ausgelegten Werkes begonnen werden, die Inbetriebnahme ist für Sommer 2018 geplant. Mit diesen Investitionen sollen 105 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Nach der Inbetriebnahme der neuen Anlagen wird die Krono-Gruppe Schweiz in Barnwell insgesamt rund 275 Mitarbeiter beschäftigen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Falke wird Vertriebsleiter Industrie bei Egger

Andritz liefert Refiner an Egger und Advance Fiber  − vor