|  
Bauelemente» weitere Meldungen

Jeld-Wen: Neuorganisation im DACH-Raum und in Ungarn

14.07.2017 − 

Der US-amerikanische Türenhersteller Jeld-Wen hat seine Organisation im DACH-Raum und in Ungarn neu strukturiert und unter eine einheitliche Leitung gestellt. Das zentraleuropäische Managementteam wird von Markus Hütt als CEO Zentraleuropa geleitet. Weitere Mitglieder sind Stefan Fehler (Director HR), Marc Herwick (Director Finance/IT), Michael Schmiedel (Director Supply Chain Management), Stefan Purrer (Director Research & Development/Innovation), Ingo Heger (Director Operations/Continuous Improvement/Health & Safety), Georg Himmelstoß (Director Sales & Brandmanagement), Bernd Kressmann (Director Business Development) und Anette Meier (Director Projektmanagement).

Die operative Vertriebsverantwortung wurde länderunabhängig nach den einzelnen Marken gegliedert. Für die Marke „Jeld-Wen“ ist Christian Wienand zuständig, für „Kilsgaard“ Markus Sprick. Daniel Egger, bislang Verkaufsleiter Objekt, hat die Verantwortung für die Marke „Dana“ übernommen und soll dort die Internationalisierung vorantreiben. Jürgen Grobauer ist für die Marke „Kellpax“ zu-ständig.

Mit der Neuorganisation ist es auch zu Veränderungen in den Geschäftsführungen der Landesorganisationen gekommen. Marc Herwick wurde die kaufmännische Geschäftsführung in Deutschland, Österreich, Ungarn und in der Schweiz übertragen. Christian Wie-nand wurde bei der Jeld-Wen Deutschland GmbH & Co. KG in die Geschäftsführung berufen. Bei der österreichischen Jeld-Wen Tü-ren GmbH wurde Daniel Egger zum Geschäftsführer für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Produktmanagement ernannt.

Der bisherige Geschäftsführungsvorsitzende in Österreich, Georg Himmelstoß, ist in der neuen Organisation als Director Sales & Brandmanagement Zentraleuropa für die strategische Positionierung der Marken und Sortimente zuständig. Bernd Kressmann, bislang Vorsitzender der Deutschland-Geschäftsführung von Jeld-Wen, soll als Director Business Development die Aktivitäten von Jeld-Wen in Zentraleuropa weiter ausbauen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Post wird neuer Export Sales Manager bei T&G Wood

Jeld-Wen übernimmt Innentürenproduzenten Mattiovi  − vor