|  
Bauelemente» weitere Meldungen

VFF-Jahreskongress findet im Juni in Potsdam statt

15.05.2017 − 

Der Verband Fenster+Fassade (VFF) veranstaltet seinen Jahreskongress Inside 2017 am 22. und 23. Juni in Potsdam. Damit findet die Veranstaltung wieder in Deutschland statt, nachdem der Termin im vergangenen Jahr aufgrund des europäischen Themenschwerpunkts in Palma de Mallorca durchgeführt wurde.

In diesem Jahr lautet das Motto „Wie wir die Zukunft sichern“. Unter anderem wird es darum gehen, welche Chancen die deutsche Klimapolitik den Fenster- und Fassadenbauern bietet und welchen Beitrag die Branche zum energieeffizienten Bauen leisten kann.

Zunächst treffen sich die Mitglieder des VFF und der Gütegemeinschaft Fenster, Fassaden und Haustüren am Nachmittag des ersten Veranstaltungstags zur gemeinsamen Vollversammlung. Der eigentliche Kongress findet am zweiten Veranstaltungstag statt. Eingeladen wurde unter anderem der Wetterexperte Jörg Kachelmann, der ein Referat über die Wetterentwicklung der nächsten Jahre halten wird, sowie Vertreter der einzelnen Fraktionen aus den Bau- und Umweltausschüssen, die im Podiumsgespräch über Gebäudeeffizienz im Rahmen der Klimaziele diskutieren werden. Am Nachmittag stehen weitere Vorträge zu den Themen Modernisierung und Effizienz sowie Technik und Recht auf dem Programm.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Smets übernimmt Leitung von EPLF-Arbeitskreis Technik

Ardex hat Umsatz erhöht und neue Anlagen errichtet  − vor